FREITAG,

03. AUGUST 2018

Am Freitag, 3. August 2018, heißt es „Bühne frei" für die REWAG-Klassik im Park, die sich als sanfter Einstieg in das REWAG-Kultur-Wochenende etabliert hat. Verschiedene Ensembles werden unterschiedliche Facetten der klassischen Musik präsentieren. Besondere Aufmerksamkeit bekommt dieses Jahr das Cello, das 2018 zum Instrument des Jahres gekürt wurde. Von Mozart über Haydn, Mendelssohn und Brahms bis hin zu Dvořák können sich die Besucher auf aufregende Interpretationen freuen. Zwischen den Bühnen, die im Stadtpark verteilt aufgebaut sind, lässt sich wunderbar flanieren oder auch verweilen. Auch Nicht-Klassik-versierte Besucherinnen und Besucher ohne Vorkenntnisse können einzelne Stück bewusst anhören oder sich einfach treiben lassen. Kunstinteressierte können bei Kurzführungen durch das Kunstforum Ostdeutsche Galerie die neue Schausammlung oder auch die Sonderausstellung von Roman Ondak besuchen.

Eurasica Streichquartett

Eurasica Streichquartett

Hauptbühne 18.00 Uhr

Kammerorchester & A.M.Wehrmeyer

Kammerorchester & A.M.Wehrmeyer

Hauptbühne 19.30 Uhr

Arcis Saxophon Quartett

Arcis Saxophon Quartett

Hauptbühne 21.00 Uhr

Ruth Schönberger & Benedikt Heggeman

Ruth Schönberger & Benedikt Heggeman

Seebühne 19.00 Uhr

Neuer Kammerchor der HfKM Regensburg

Neuer Kammerchor der HfKM Regensburg

Seebühne 20.00 Uhr

Capella Orphéeiensis der HFKM

Capella Orphéeiensis der HFKM

Seebühne 21.15 Uhr

Duo Souris

Duo Souris

Säulenbühne 19.00 Uhr

EarPlucked

EarPlucked

Säulenbühne 19.45 Uhr

Duo ma non tanto

Duo ma non tanto

Säulenbühne 20.30 Uhr

Regensburger Celloquartett

Regensburger Celloquartett

Säulenbühne 21.15 Uhr

Christoph Ganslmayer

Christoph Ganslmayer

Kindergartenbühne 19.00 Uhr

Theresa Velten

Theresa Velten

Kindergartenbühne 20.30 Uhr

Kostüm-Tanz-Performance „me +3X“

Kostüm-Tanz-Performance „me +3X“

Grafiksaal 18.00 Uhr 19.15 Uhr 21.30 Uhr

Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Einblicke in die neue Schausammlung